Werner-Wicker-Klinik

Die Werner Wicker Klinik wurde 1978 als privat geführtes Orthopädisches Schwerpunktklinikum für Erkrankungen rund um die Wirbelsäule konzipiert und etabliert. Im Jahr werden ca. 4100 Patientinnen und Patienten aus dem Bundesgebiet und dem europäischen und außereuropäischen Ausland stationär behandelt. Bei der Werner Wicker Klinik handelt es sich um ein Vertragskrankenhaus mit der Zulassung nach "sect108 Abs.3 SGB V. Die Entgelte der Klinik werden unter Beachtung der pflegesatzrechtlichen Gesetzgebung mit den entsprechenden Sozialleistungsträgern vereinbart. Diese Entgeltvereinbarung wird von der zuständigen Landesbehörde vor dem Hintergrund des Krankenhausfinanzierungsgesetzes und der Bundespflegesatzverordnung geprüft und genehmigt und sodann von allen Kostenträgern übernommen.

Sie sind Inhaber dieser Klinik? Hier Profil beanspruchen

Kontakt

Ähnliche Kliniken

Paracelsus Klinik Henstedt-Ulzburg GmbH
Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH Standort Marburg
Medigreif Fachkrankenhaus
Vogelsang-Gommern Fachkrankenhaus für Rheumatologie und Orthopädie
ASKLEPIOS Sächsische Schweiz Klinik Sebnitz

Kontaktformular

Direktkontakt
Fachbereiche
Vorname *
Nachname *
E-Mail *
Ihre Nachricht *

Infomaterial für Werner-Wicker-Klinik anfordern

Vorname *
Nachname *
E-Mail *

Verwaltung des Klinikprofils für Werner-Wicker-Klinik beantragen

Um die Informationen über diese Klinik zu bearbeiten, ist ein kostenpflichtiges Abo des Privatklinik-Portals erforderlich. Informieren Sie sich hier über unser Angebot.

Ihre Daten

Firma (optional)
Vorname *
Nachname *
Straße *
PLZ *
Ort *
E-Mail *
Telefon (optional)
Eigentümerschaft bestätigen *