Sana Inselklinik Fehmarn

Privatklinik in Burg auf Fehmarn

Die Inselklinik Fehmarn ist ein Krankenhaus aus dem Klinikverbund der Sana Kliniken Ostholstein, das die Versorgung im Bereich der inneren Medizin, Chirurgie und Anästhesie gewährleistet. Die Chirurgie hat sich auf die Unfall- und Bauchchirurgie, vor allem auf arthroskopische Gelenkeingriffe und fußchirurgische Operationen speziliaisert. Hochmoderne Gerätetechnik und alle gängigen Untersuchungsmethoden stehen nicht nur der Chirurgie, sondern auch der inneren Medizin zur Verfügung. Hier werden Magen- und Dickdarmspiegelungen, Ultraschall vom Bauchraum, dem Herzen und den peripheren Gefäßen, EKG, Langzeit-EKG und Blutdruckmessung sowie Lungenfunktionsuntersuchungen und Sauerstoffmessung im Blut durchgeführt.

In allen Fachbereichen weist die Klinik beste Leistungen in Medizin und Pflege auf, die durch Fortbildungen und Weiterbildungen stets auf dem neuesten Stand der Wissenschaft sind. Ein hoch motiviertes und kompetentes Ärzte- und Pflegeteam sowie das zukunftsweisende und kooperative Modell der wohnortnahen fachärztlichen Versorgung garantieren den Patienten eine umfassende Rund-um-Versorgung mit kurzen Wegen, schnellen Handlungsmöglichkeit und somit einer schnellen Genesung.