Praxisklinik Mümmelmannsberg

Psychiatrische Tagesklinik / Institutsambulanz

Seit 2009 bereichern diese Einrichtungen das Versorgungsangebot der Praxisklinik Mümmelmannsberg im multikulturellen Hamburger Stadtteil Billstedt.

Die Behandlungsangebote der Tagesklinik und der angeschlossenen Institutsambulanz richten sich an Menschen mit psychischen Problemen, die aufgrund einer seelischen Erkrankung auf eine umfassende Behandlung angewiesen sind. Gut ausgebildete Ärzte, Psychologen, Sozialarbeiter, Pflegekräfte und Ergotherapeuten bieten erfolgversprechende, individuelle Therapien in modernen Räumlichkeiten und angenehmer Atmosphäre an. Menschen mit Migrationshintergrund fühlen sich gut aufgehoben, da auf ihre speziellen Sorgen und Probleme professionell eingegangen wird.

Ziel der psychiatrischen Behandlung in den Einrichtungen ist es, den Patienten vollstationäre Krankenhausaufenthalte zu ersparen und ihnen zu helfen, ihr seelisches Gleichgewicht wieder zu finden.

Während bei der Psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) Diagnostik und Therapie ambulant erfolgen, werden Patienten in der Tagesklinik an fünf Tagen in der Woche ganztägig behandelt.

Die Tagesklinik mit angeschlossener Institutsambulanz liegt zentral in der Siedlung Mümmelmannsberg und ist mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln wie Bus und U-Bahn sehr gut zu erreichen.