Mediclin Krankenhaus am Crivitzer See

Privatklinik in Crivitz

Das MediClin Krankenhaus am Crivitzer See ist eine Einrichtung der Grund- und Regelversorgung mit den Fachbereichen Chirurgie/Orthopädie, Innere Medizin, Gynäkologie/Geburtshilfe, Anästhesiologie und Radiologie und verfügen derzeit über 79 Patientenbetten in den jeweiligen Abteilungen.

Das Krankenhaus wurde 1948 eröffnet und befindet sich seit 1949 an seinem jetzigen Standort, direkt am Crivitzer See.
Von Anfang an war es den Mitarbeiterinnen und den Mitarbeitern wichtig, Sie mit Freundlichkeit und einem Lächeln auf den Lippen zu betreuen. In allem was wir für Sie tun, stehen Sie als Patient für uns an erster Stelle. Wir möchten, dass Sie in einer familiären Atmosphäre nach dem Stand wissenschaftlicher Erkenntnisse versorgt werden.

Besonders in den letzten Jahren wurde kontinuierlich modernisiert und in neueste Medizintechnik investiert. Nach dem Neubau des Bettenhauses 1996 und dem Umbau der Ambulanz 1998 wurde 2007 mit dem Neubau des OP-Traktes sowie dem Umbau der Wachstation ein weiterer bedeutsamer Bauabschnitt abgeschlossen.

Die Funktionsdiagnostik zog 2009 in den ehemaligen OP-Trakt um, der dafür gründlich renoviert wurde. Dadurch stehen großzügige Räumlichkeiten für die verschiedensten Untersuchungen zur Verfügung.

Für uns bedeutet eine gute Versorgung unserer Patienten, weiterhin in die Zukunft unserer Mitarbeiter und unseres Hauses  zu  investieren.